Zuweisung der Ehewohnung für die Zeit des Getrenntlebens

Im Anschluss an meinen Beitrag in Familienrechts-Berater 2016, 321 zur Zuweisung der Ehewohnung für die Zeit des Getrenntlebens, § 1361 b BGB, habe ich Rechtsprechung und Fachliteratur zu einer weiteren Arbeit in Familienrechts-Berater 2018, 119 bis 129 zur Wohnungszuweisung bei und nach Ehescheidung zusammengetragen und das Verfahren im Einzelnen geschildert. Vieles ist dabei nach wie vor unbekannt.

Für die Arbeit erhalten Sie Testversion für den Internet-Auftritt. Im Übrigen können Sie gern beim Verlag auch ein Probeabonamment für die Zeitschrift bestellen.



Eingestellt am 11.04.2018 von Dr. Peter Finger
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)